RA01.jpgRA02.jpgRA03.jpgRA03Schneebar.jpgRA04.jpgRA05.jpg

Kultur hat viele Gesichter – die RockArena ist Eines davon.

Künstler aus aller Welt finden in der RockArena eine Plattform wo sie ihre musikalischen Darbietungen der Bevölkerung vorführen können.

Die Mitglieder des Vereins arbeiten alle unentgeltlich zum Wohle der Musik und ermöglichen somit erst das Schaffen der RockArena. Dank der Sponsoren aus Politik und Wirtschaft kann die Infrastruktur der RockArena auf dem neusten Stand gehalten werden. Auch ist es durch diese Unterstützung möglich Top-Bands nach Schaffhausen zu holen.

Vom 6. November 2010 bis am 8. April 2016 veranstaltete der Verein RockArena regelmässig Konzerte. Seit dem 9. April 2016 wird die RockArena vom Verein IG RockArena geführt. Unsere Philosophie erlaubt nur ein eingeschränktes Angebot an Darbietungen, die vom Verein organisiert werden. Pop-, Rock- und Musik die ohne Computer produziert werden kann, stösst bei uns auf offene Ohren. Natürlich muss ein gewisser Qualitätslevel gehalten werden. Auf keinen Fall möchten wir einen weiteren Technotempel in der Kulturlandschaft – davon gibt es genug.

Absolute Priorität haben für uns die musikalischen Vorlieben unserer reiferen Gäste. Damit meinen wir Musikliebhaber die ihren 20. Geburtstag schon vor längerem gefeiert haben.

Selbstverständlich ist bei Partys das Musikgenre nicht eingeschränkt!

Udo Jürgens sang das Lied: „Mit 66 Jahren da fängt das Leben an.“ Und was macht man zwischen 30 und 66 Jahren? Man geht in die RockArena!

Das liebevoll zusammengestellte Jahresprogramm bietet für Jeden was, sofern man seinen Geschmack in den oben genannten Musikstilrichtungen wieder findet.

Coverbands auf höchstem Niveau sind bei uns mittlerweile Standard.

Wir freuen uns auf jeden einzelnen Anlass und engagieren uns mit viel Herzblut und Leidenschaft.